jameda und Yext ermöglichen Ärzten bessere Sichtbarkeit auf über 40 Online-Portalen

Berlin/München, 17. März 2021 – Eine verbesserte Auffindbarkeit und Sichtbarkeit im Internet auf über 40 Portalen – dies ermöglicht der neue Online Präsenz Manager von jameda, der in Zusammenarbeit mit dem Search-Experience-Cloud Unternehmen Yext entstanden ist.

Der Online Präsenz Manager von jameda fungiert als eine Art zentrale Datenschnittstelle: Ab sofort können Ärzte und Heilberufler die Praxisinformationen ihres bestehenden jameda Premium-Profils automatisch in eine Vielzahl weiterer Plattformen wie Suchmaschinen, Navigationsdienste, Branchenverzeichnisse, Social Media-Plattformen und Sprachassistenten wie Amazon Alexa übertragen. Dabei handelt es sich ausschließlich um Plattformen, die eine jameda-Integration aufweisen.  Zu den Praxisinformationen gehören unter anderem Adressen, Kontaktdaten, Sprechstundenzeiten, die Möglichkeit der jameda Online-Terminbuchung, aber auch das jeweilige Spezialgebiet des Arztes beziehungsweise Heilberuflers. Ein weiterer Vorteil: Ärzte und Heilberufler können mithilfe des Online Präsenz Managers die Vollständigkeit und Zuverlässigkeit ihrer Daten sicherstellen.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit im Netz erhalten Ärzte und Heilberufler zusätzlich eine ausführliche Erfolgsmessung über die Impressionen der einzelnen Online-Profile sowie Website-Besuche. So können sie ihre Sichtbarkeit im Internet noch besser nachvollziehen.

Auch Patienten gewinnen durch die Integration: Auf der Suche nach dem passenden Experten erhalten Patienten durch die gesteigerte Online-Reichweite einen verbesserten Zugang zu ärztlichen Informationen im Internet – dank verlässlicher und vollständiger Daten. Die Vollständigkeit dieser validen Informationen stellen die Grundlage für eine freie Arztwahl dar, stärken die Transparenz im Gesundheitsmarkt und fördern schließlich eine gelingende Arzt-Patienten-Beziehung.

„Mit der Yext-Integration geben wir Ärzten die Möglichkeit, sich online noch besser zu präsentieren und schaffen zusätzliche digitale Anlaufpunkte für Patienten, die sowohl im Netz als auch bei jameda, Deutschlands bekanntester Arzt-Patienten-Plattform, nach einem passenden Arzt oder anderen Heilberufler suchen “, sagt Luis Baptista-Coelho, Executive Vice President, Global Partner bei Yext.

„Die Arztsuche und Terminbuchung finden verstärkt online statt. Dafür sind professionelle Einträge auf jameda.de und Online-Branchenverzeichnissen essentiell – sowohl für Patienten auf der Suche nach einem passenden Arzt und Termin, als auch für Ärzte bei der Ansprache von Wunschpatienten“, verdeutlicht jameda Geschäftsführer Dr. Florian Weiß. „Mithilfe des Online Präsenz Managers unterstützen wir Ärzte und Heilberufler dabei, ihre Online-Präsenz auf über 40 Portalen bequem und einfach im jameda Kundenbereich zu verwalten und für die Vollständigkeit und Zuverlässigkeit ihrer Daten zu sorgen.“

Lesen Sie mehr zur Partnerschaft mit jameda hier.

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten