Das waren die Yext Townhall Events in Zürich, München, Berlin, Frankfurt und Wien

Die Yext Townhalls sind erfolgreich über die Bühne gegangen. Michael Hartwig, Managing Partner bei Yext Central Europe, Wendi Sturgis, CEO Europe und Chief Client Officer von Yext, und Yext Team konnten hunderte Gäste bei der Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz in tollen Locations begrüßen.

Grüezi Zürich – Yext Townhall Kick-off in der Schweiz

Auftakt der Yext Townhall Serie war in Zürich in einer einzigartigen Location mit industriellen Design und alten Containern als Meetingsräume. Aufregende Brancheneinblicke aus den Bereichen Digitalisierung, Datenkontrolle und die Online-Sichtbarkeit von Unternehmen wurden von Michael Hartwig, Wendi Sturgis, Coop Bau+Hobby und Google beim Yext Townhall in Zürich präsentiert. Anschließend wurde im Kraftwerk bei kulinarischen Highlights und neben einer Virtual Reality Experience fleißig genetzwerkt.

Wendi Sturgis mit den Ergebnissen unserer Studie mit 501 Befragten aus der Schweiz zum Thema Unternehmensdaten und wie diese den Ruf eines Unternehmens beeinflussen können.

Interessante Erkenntnisse wurden von Christian Kratteit, Coop Bau+Hobby, geteilt.

Elisabete Ramalho präsentierte über Google und die digitale Transformation.

Servus Minga – Nächster Halt in Bayern

Einen spannenden Abend haben wir in München im alten Flughafenturm im Brainlab Tower verbracht. Zu Beginn wurden Trends zum Thema Digital Knowledge Management und Digital Marketing von Michael Hartwig und Wendi Sturgis geteilt und mit aufregenden Brancheneinblicke in die digitale Welt von Sixt und BMW abgerundet. Gemeinsam haben wir den Abend bei inspirierenden Gesprächen im historischen Tower und einer Virtual Reality Experience ausklingen lassen.

Spannende Einblicke von unserem Kunden Sixt (Thorsten Becker & Heiner Tappe) zu der Zusammenarbeit mit Yext und wie sie erfolgreich ihre SEO-Strategie im Unternehmen umsetzen.

“Driving the change of Mobility” – Spannende Trends aus der Automobilbranche von Sebastian Schwiening, BMW.

Ein bunte Location hat uns in München im Brainlab Tower erwartet.

Hallo Berlin – Yext Townhall in unserem Yext Office

In der zweiten Woche unserer Yext Townhall Serie durften wir unsere Townhall-Gäste in unserem Büro mit sicherlich einem der besten Ausblicke in ganz Berlin in der Kantstraße begrüßen. Themen wie Digital Knowledge Management, digitales Marketing bei Barmenia und das Zeitalter von Sprachassistenten bei Google wurden von einem Networking mit kulinarischen Köstlichkeiten abgerundet. Zusätzlich gibt es wieder die Möglichkeit, Virtual Reality Spiele auszuprobieren und den Abend gemeinsam mit inspirierenden Gesprächen zu verbringen.

Aussagestarke Zahlen bei der Opening Keynote von Michael Hartwig.

Wachstum der Customer Touchpoints präsentiert von Wendi Sturgis.

Wertvoller Erfahrungsbericht von unserem Kunden Martin Ingignoli von Barmenia. Barmenia baut die Zusammenarbeit mit uns noch weiter aus und setzt dabei auf KI-fähige Pages von Yext.

Ok, Google! Der neue Google Assistant wurde vorgestellt von John Gerosa.

Grandioser Blick über Berlin bei perfektem Wetter.

Hallo aus dem Kraftwerk in Frankfurt – Yext Townhall Serie Nummer 4

Auch in Frankfurt hat uns ein spannendes Programm erwartet, wo Trends und Erfahrungen, wie man die Online-Sichtbarkeit von Unternehmen erhöht, von unseren Digital Knowledge Management Experten Michael Hartwig und Wendi Sturgis sowie von Vodafone und Google geteilt wurden. Die Virtual Reality Experience, köstliche Leckereien und eine coole Location umrahmten das Networking im Anschluss. Neben dem Bestaunen von erstklassigen Autos wurden hilfreiche Tipps & Tricks aus der Branche geteilt und diskutiert.

Timo Benzin präsentierte die neuesten Marketing Trends bei Google.

Customer Insights von Guido Weber, Vodafone und wie Kunden sich über Handyverträge vorab informieren.

Von Oldtimer bis zu Porsche – erstklassige Autos in der Klassikstadt in Frankfurt.

Griaß di Wien – Letzter Halt der Yext Townhall Reihe in Österreich

In einer einzigartigen Location mitten in Wien konnten wir unsere österreichischen Gäste willkommen heißen. Neben Michael Hartwig und Wendi Sturgis, gaben uns Unternehmen wie Spar, Tacsy GmbH und Institute of Brand Logic Einblicke in das Zeitalter digitaler Transformation und wie man die Kontrolle von Unternehmensdaten behaltet. Wieder mit dabei hatten wir eine Virtual Reality Experience und die regionalen Köstlichkeiten und angenehmer Networking-Atmosphere im Looshaus waren eine super Voraussetzung für inspirierende Gespräche.

Herzlich willkommen im Looshaus mitten in der Innenstadt von Wien, wo sich heute eine Raiffeisenbankfiliale befindet.

Frank Kronemann von Spar Österreich erzählte von dem gemeinsamen Projekt mit Yext und welche digitalen Trends für den stationären Handel heutzutage nicht mehr wegzudenken sind.

Patrick Alexander Graf von Faber-Castell teile spannende Best Practices mit dem Publikum während seines Vortrages “Stell dir vor alle reden darüber…und keiner hat’s gemacht! Das Zeitalter der digitalen Transformation”.

Wie bietet man seinen Kunden eine perfekte Customer Experience? Peter Horvath hat uns dafür Tipps aus der Theorie und Praxis mitgegeben.

Direkter Blick auf den Michaelerplatz mitten in Wien.

 

Wir bedanken uns bei allen Gästen für diese fünf inspirierenden Abende und den interessanten Wissensaustausch. Nach den erfolgreichen Townhall Events in Deutschland, Österreich und der Schweiz freuen wir uns nun schon auf die nächsten anstehenden Events.

Besuchen Sie uns auf der OMR in Hamburg am 7. und 8. Mai und machen Sie heute schon ein Meeting mit uns aus: yex.tt/omr2019.

Gerne laden wir Sie auch zu unserem spannenden Event in London am 5. Juni ein: EXPLORE19.
Oder fliegen Sie mit uns gemeinsam nach New York am 29. und 30. Oktober für unsere einzigartige Veranstaltung ONWARD19.

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten