Das neue Yext App Directory macht es Marken noch leichter, ihre digitalen Informationen im Zeitalter der Intelligenz optimal zu strukturieren

AppDirectory_1560x878_V3

Mit der Sommerversion 2017 von Yexterhalten Kunden Zugriff auf ein neues App Directory. Der globale Anbieter für digitales Knowledge Management gab Einzelheiten zu der Neuerung bekannt, die Nutzern die Möglichkeit bieten soll, Yext mit zahlreichen anderen gängigen Unternehmenssoftware-Systemen zu verbinden und so den Wert ihrer digitalen Informationen zu maximieren. Durch die nahtlose unternehmensweite Integration digitaler Informationenschafft das Yext App Directory Wachstumschancen und Effizienzgewinne für Unternehmen. Dafür sorgen Apps, die mit über 20 Marktführern wie HubSpot, Smartling, Domo und Zendesk integriert sind.

Marken sind heutzutage auf einer Reihe unterschiedlicher intelligenter Services präsent, von Google über Facebook bis hin zu Siri. Dort werden wichtige Informationen wie Geschäftszeiten, die angebotenen Produkte sowie Kundenbewertungen angezeigt. Heutzutage ist es für Unternehmen wichtiger denn je, diese digitalen Informationen überall dort, wo sie erscheinen, zu verwalten und zu aktualisieren. Doch obwohl dies unumstritten ist, sind diese unverzichtbaren Informationen häufig über das gesamte Unternehmen verstreut. Über das Yext App Directory können Unternehmen Informationen aus unterschiedlichen Unternehmenssystemen miteinander verbinden, etwa aus Personalmanagementsystemen, CRM-Datenbanken und vielen weiteren. So entsteht für den Kunden eine einzige, benutzerfreundliche Ansicht mit allen öffentlich verfügbaren Informationen über die entsprechenden Marken.

„Informationen sind die Antriebskraft, die nicht nur Ihr Unternehmen nach vorne bringt, sondern auch die nächste Generation intelligenter Services“, so Chief Strategy Officer Marc Ferrentino. „Das Yext App Directory macht diese Antriebskraft der digitalen Informationen eines Unternehmens für viele andere Systeme nutzbar, mit denen es tagtäglich arbeitet. Im App Directory stehen mehr als 20 vorgefertigte Self-Service-Integrationen mit marktführenden Unternehmenstechnologien zur Verfügung. Damit können Unternehmen ein vollständig synchronisiertes, jederzeit aktuelles Datennetz aufbauen, um im neuen Zeitalter der betrieblichen und künstlichen Intelligenz vorne mitzuspielen.“

Mit der HubSpot-Integration im Yext App Directory beispielsweise kann Yext Reviews genutzt werden, um Feedback von in HubSpot gespeicherten Kunden anzufordern. Dadurch sind Unternehmen in der Lage, ihre Online-Bewertungen zu verbessern, den Kundenkontakt zu stärken und eine höhere Platzierung in Suchergebnissen zu erreichen.

„Die Integration mit Yext über das Yext App Directory gibt unseren Kunden und Partnern ein leistungsstarkes Tool an die Hand, das die unternehmensweite Verknüpfung wichtiger Datenquellen ermöglicht“, so Brad Coffey, Chief Strategy Officer von HubSpot. „Diese Integration ersetzt die manuelle Eingabe von Informationen aus HubSpot in Yext durch eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen beiden Anwendungen. Das Ergebnis ist eine in höherem Maße kundenorientierte Organisation.“

Durch Nutzung der Smartling-App im Yext App Directory können Unternehmen nahtlos digitale Informationen in Yext zur Übersetzung an Smartling übermitteln. Anschließend werden die übersetzten Inhalte wieder an Yext gesendet und können in den jeweiligen Sprachen für die entsprechenden Märkte verwendet werden.

„Durch unsere Integration können unsere Kunden von Yext ihre digitalen Inhalte noch einfacher für unterschiedliche Märkte übersetzen“, so Matt DeLoca, VP Channels & Alliances, Smartling. „Unsere App im Yext App Directory ermöglicht mit nur einem Klick eine hochwertige Übersetzung von Inhalten aller Art, darunter Unternehmensbeschreibungen, Sonderangebote und vieles mehr, für internationale Zielgruppen weltweit.“

Die Zendesk-App im Yext App Directory nutzt die von Yext erstellten Bewertungsübersichten zur automatischen Auslösung eines Tickets für den Zendesk-Support, sobald im Internet eine Bewertung veröffentlicht wird, die einen vorher festgelegten Wert unter- bzw. überschreitet. So können Unternehmen proaktiv dafür sorgen, dass unzufriedenen Kunden sachgerechte Unterstützung angeboten wird – oder auch auf positives Feedback reagieren und zufriedene Kunden noch stärker einbinden.

„Zendesk erstellt Software, die bessere Kundenbeziehungen ermöglicht. Über Integrationen wie die mit Yext können Unternehmen Online-Bewertungen in gewinnbringende Unterhaltungen mit ihren Kunden verwandeln“, erklärt Douglas Hanna, General Manager der Entwickler-Plattform von Zendesk. „So können Kundenbetreuer Probleme schneller und einfacher lösen. Dies ist eines der wichtigsten Anliegen für Kunden und somit ein hervorragender Ansatzpunkt, um diese stärker an das Unternehmen zu binden.“

Weitere Integrationen im Yext App Directory stellen Unternehmen u. a. Funktionen zur Verfügung, mit denen sie die auf Storeforce aktualisierten Öffnungszeiten einzelner Filialen auf den über 100 Websites im Yext PowerListingsⓇ Network veröffentlichenoder Daten aus Yext Analytics in Domo exportieren können, um sie neben anderen Unternehmensdaten anzuzeigen. Dadurch lassen sich geschäftskritische Entscheidungsprozesse nicht nur beschleunigen, sondern auch auf eine zuverlässigere Informationsbasis stellen.

Als einer der ersten Beta-Tester des Yext App Directory verzeichnet Sears Auto Center bereits in der Pilotphase erhebliche Vorteile beim Einsatz der Domo-App aus dem Yext App Directory:

„Yext App Directory bietet uns die Möglichkeit, Analysen aus unserer Onlinepräsenz von Yext in Domo zu importieren, wo wir sie mit unseren Verkaufsdaten kombinieren und so neue Erkenntnisse darüber erhalten, wie wir die Anzahl unserer Leads steigern können“, erklärt Marie Lafkiotes, Director of Digital Strategy & Ops bei Sears Auto Center. „Diese Integrationen werden uns dabei helfen, das Optimum aus unseren digitalen Informationen herauszuholen, um unser Geschäft zum Wachsen zu bringen.“

Abschließend fügt Ferrentino hinzu: „Um sich im digitalen Ökosystem von seiner besten Seite zu präsentieren, muss ein Unternehmen zunächst sicherstellen, dass seine internen Systeme eine Einheit bilden. Das Yext App Directory sorgt dafür, dass Unternehmen intelligenter werden, indem die internen Systeme, mit denen sie arbeiten, mit den jederzeit aktuellen digitalen Informationen vernetzt werden. Gleichzeitig entstehen dadurch neue Möglichkeiten, die Kunden in entscheidenden Momenten zu erreichen.“<br />⏎<br />⏎In der ersten Woche veröffentlichen folgende Unternehmen Integrationen im Yext App Directory:

Außerdem enthält die Sommerversion 2017 von Yext wichtige Aktualisierungen für Yext Knowledge Manager, Yext Reviews und Yext Analytics. Weitere Informationen zum Yext App Directory erhalten Sie auf yext.com/products/apps.

Außerdem enthält die Sommerversion 2017 von Yext wichtige Aktualisierungen für Yext Knowledge Manager, Yext Reviews und Yext Analytics.

Erfahren Sie mehr