Yell wird Teil des PowerListings®-Netzwerks von Yext

resources-blog-170530

Yext, der globale digitale Knowledge-Management-Anbieter, und Yell, der führende Anbieter für gemanagte digitale Marketing-Services für lokale britische Unternehmen aller Art, sind eine Partnerschaft eingegangen, um britischen Verbrauchern unverzichtbare digitale Informationen zur Verfügung zu stellen. Yell ist dem PowerListings®-Netzwerk beigetreten, zu dem aktuell führende digitale Anbieter wie Google, Apple, Facebook, Bing und Yahoo gehören.

Yell gehört jetzt zu den Publishern im PowerListings®-Netzwerk. Somit können Unternehmen, die ihre digitalen Informationen im Yext Knowledge Manager synchronisieren, ihre Yell-Einträge automatisch aktualisieren und so den breiten Benutzerstamm von Yell in Großbritannien erreichen. Diese Integration unterstützt lokale Unternehmen dabei, sicherzustellen, dass britische Verbraucher online die richtigen Unternehmensinformationen finden.

„Yell ist seit Langem eine bewährte Ressource für lokale Unternehmen in Großbritannien und somit der ideale Partner für uns“, so Howard Lerman, Co-Founder und CEO von Yext. „Wir sind stolz auf diese Zusammenarbeit und freuen uns darauf, britischen Kunsumenten eine hervorragende Erfahrung bieten sowie Unternehmen dabei unterstützen zu können, mit mehr Kunden zu interagieren.“

„Unsere Partnerschaft mit Yext macht es kleinen und mittelständischen britischen Unternehmen einfach, ihren Kunden überall dort, wo sie suchen, die optimalen Informationen zu bieten“, so Richard Hanscott, CEO von Yell. „Wir sind stolz darauf, Unternehmer dabei zu unterstützen, mithilfe intelligenter Technologie Kunden in ihre Ladengeschäfte zu bringen.“

Diese Bekanntgebung folgt auf die Einführung von Yell Connect, dem digitalen Knowledge-Management-Produkt von Yell, im letzten Jahr. Die Technologie von Yext wird hier genutzt, um Yell-Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre Unternehmensinformationen an einem zentralen Ort zu bearbeiten und automatisch über die mehr als 100 Karten, Apps, Suchmaschinen und Verzeichnisse im PowerListings® Network von Yext, zu dem u. a. Google, Apple, Facebook und Yelp gehören, hinweg zu aktualisieren.

Yext weitet seine Aktivitäten in Großbritannien und Europa aus. Das Unternehmen gab vor Kurzem Partnerschaften mit führenden europäischen Unternehmensverzeichnissen und Plattformen bekannt. In Italien arbeitet es mit ItaliaOnline und in Deutschland mit Gelbe Seiten zusammen.

 

*Quelle: M-Brain, 2017.

Erfahren Sie, wie Sie mit der preisgekrönten Yext Knowledge Engine Kunden in Ihrer Nähe erreichen.
Vielen Dank, dass Sie eine Demo angefordert haben. Sie werden in Kürze kontaktiert, um einen passenden Termin zu vereinbaren.