Customer Story

Fitness First arbeitet mit Yext zusammen, um seine Sichtbarkeit mithilfe einer zentralen Informationsquelle zu verbessern.

25 % Wachstum im Jahresvergleich bei Klicks auf Wegbeschreibungen
51 % Wachstum der Anzahl von Website-Klicks im Jahresvergleich
60 % Antwortrate bei Online-Bewertungen
Branche
Fitness
Schriftgröße
70 Standorte
Die Herausforderung
Fitness First wollte seine digitale Präsenz optimieren, um seine Sichtbarkeit online zu verbessern.

Die Herausforderung 

Die Fitnessbranche erlebt gerade einen enormen Boom. Über 10 Millionen Menschen in Deutschland sind Mitglied in einem Fitnessstudio – und die Tendenz ist von Jahr zu Jahr steigend. Die Konkurrenz zwischen einzelnen Fitnessbetreibern ist daher sehr groß. Aus diesem Grund spielt die Online-Sichtbarkeit eine zentrale Rolle bei der Kundengewinnung. Um in einem solchen Umfeld wettbewerbsfähig zu bleiben, hat Fitness First sich dazu entschieden, mit Yext zusammenzuarbeiten. Damit profitiert das Fitnessunternehmen von erhöhter Sichtbarkeit, optimalem Online-Kundenservice und von der Fähigkeit, Standort- und Mitarbeiterinformationen über mehrere digitale Touchpoints hinweg zu synchronisieren. 

Die Lösung

Dank Yext erhält die Fitnesskette ein Paket mit leistungsstarken Funktionen, mit denen sie ihre Sichtbarkeit im digitalen Bereich messbar erhöhen kann. Darüber hinaus wird durch die Lösung sichergestellt, dass entscheidende Markendaten – wie Öffnungszeiten und Adressen – auf allen verbundenen Plattformen immer auf dem neuesten Stand sind sowie fehlerfrei und einheitlich angezeigt werden. Mithilfe von benutzerdefinierten APIs von Yext kann Fitness First ganz einfach Standortdaten von seinen entsprechenden Niederlassungen speichern. Mit der zuvor verwendeten Infrastruktur war dies nicht möglich.

Durch Yext kann Fitness First außerdem alle Rezensionen im Blick behalten, die auf verschiedenen Online-Kanälen veröffentlicht werden. Das Kundenfeedback wird vom zuständigen Digital Manager des jeweiligen Standorts beantwortet. Diese Manager sind auch für die Pflege von Standortinformationen über die Yext-Plattform verantwortlich. Da es bei Yext mehrere unterschiedliche individuelle Benutzerrollen gibt, haben die Angestellten von Fitness First auch wirklich nur auf die Daten zugriff, die für sie relevant sind. Zusätzlich wird Fitness First durch Yext ermöglicht, die lokalen Mitbewerber im Blick zu behalten. „Es ist für uns sehr wichtig, für alle unsere Standorte eine einwandfreie Online-Präsenz aufrechtzuerhalten“, so Christophe Collinet, Director of Marketing & Strategy bei Fitness First. „Wir möchten mit unserem Angebot so viele Menschen wie möglich erreichen. Dafür ist eine optimale Online-Präsenz von Fitness First einfach unerlässlich. Mit der Hilfe von Yext haben wir nun einen detaillierten Einblick in unsere digitalen Informationen und können jederzeit direkt von unseren Geschäftsstellen aus unsere Standortdaten aktualisieren. Dank den Benutzerrollen von Yext haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, selbstständig auf Online-Bewertungen zu antworten. Zudem hat sich unsere Sichtbarkeit bei Google durch Yext beträchtlich gesteigert. Ich bin wirklich sehr positiv gestimmt, was die Zusammenarbeit mit Yext angeht.“

„Dank Yext haben wir nun unsere Markeninformationen genau im Blick. Außerdem können wir die Standortdaten unserer Geschäftsstellen jederzeit problemlos aktualisieren.“
Christophe Collinet Director of Marketing & Strategy, Fitness First

Die Ergebnisse 

Mithilfe von Yext werden zentrale Informationen zur Marke einheitlich in Suchdienste wie Suchmaschinen und Sprachassistenten eingepflegt, was die Kundeninteraktion zunehmend fördert. Im ersten Jahr seit der Einführung konnte Fitness First ein Wachstum von 31 % bei Eintragsklicks im Jahresvergleich verzeichnen. Dies beinhaltete im Jahresvergleich einen Zuwachs von 25 % bei Wegbeschreibungen und 51 % bei Website-Klicks. Seit der Einführung von Yext Reviews hat Fitness First seine Online-Antwortrate von 32 % auf 60 % erhöht. Die durchschnittliche Bewertung über alle Geschäftsstellen hinweg hat sich um 0,1 Sterne verbessert.

Der Unterschied:

„Fitness First hat erkannt, wie entscheidend korrekte Informationen zur eigenen Marke sind – insbesondere im hart umkämpften Fitnessmarkt. Yext bietet Fitness First ein individuelles Paket, das alle Bereiche abdeckt, bei denen noch Handlungsbedarf bestand“, erklärt Michael Hartwig, Managing Partner bei Yext. „Unsere Zahlen zeigen ganz deutlich, dass wir innerhalb von Monaten beträchtlichen Fortschritt in Bezug auf die Sichtbarkeit und das Kundenfeedback verzeichnen konnten.“

Weitere Erfahrungsberichte von Kunden

Deutsche Telekom

Deutsche Telekom vertraut bei Online-Daten auf Yext
Artikel lesen

McFIT

McFIT stärkt mit Yext seine digitale Fitness
Artikel lesen

Three Mobile (3)

Three sorgt für verbessertes Sucherlebnis dank verifizierter Antworten von Yext
Artikel lesen
Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten