Tech und Trara: Yext zu Gast beim Podcast der Netzpiloten

Die Art und Weise wie Menschen nach Informationen suchen hat sich über die vergangenen Jahre maßgeblich verändert. Tippten Sie früher meist einzelne Stichwort in das Suchfeld einer Suchmaschine, sind es heute konkrete Fragen – sie interagieren also in ihrer natürlichen Sprache. Während der Pandemie hat sich die Bedeutung von Suchmaschinen nochmals gesteigert. Für viele ist sie die erste Anlaufstelle der Wissensgewinnung – sei es für aktuelle News zum Pandemiegeschehen oder gar zur Orientierung nach bestehen Öffnungszeiten des stationären Handels und dessen Einlassregelungen. So lässt sich fast schon sagen: Nur was im Internet sichtbar und auffindbar ist, findet tatsächlich statt. 

Tobias Dahm, Senior Vice President EMEA Central bei Yext, hat zu diesem Wandel mit Moritz Stoll gesprochen. In der aktuellen Folge des Podcast Tech & Trara (Nr. 6X) erklärt Tobias, worauf es ankommt, um Information möglichst einfach zugänglich zu machen und wie Unternehmen es gelingt, ihre Zielgruppen richtig zu informieren. Er gibt Tipps und verrät Tricks wie Informationen gut aufbereitet werden können und sie damit Falschinformationen entgegenwirken. Zudem gehen die beiden der Frage auf den Grund, welche Verantwortung Unternehmen für Innovationen haben, die der Gesellschaft nutzen.

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten