Checkliste für die Wiedereröffnung: Vorbereitung auf die „Normalität“

reopening checklist

Angesichts anhaltender weltweiter Unternehmensschließungen ist die COVID-19-Pandemie längst nicht vorbei. Gleichzeitig hat jedoch ein Großteil der Unternehmensstandorte in den USA die Erlaubnis erhalten, in bestimmtem Umfang wieder zu öffnen. Und Branchen, die von der Pandemie besonders hart getroffen wurden, z. B. Fitnessstudios, Restaurants und der Einzelhandel, überlegen sich Konzepte dafür, wie sie sich besonders wirkungsvoll zurückmelden können.

Oft ist von einer „Rückkehr zur Normalität“ die Rede, doch leider gibt es kein konkretes magisches Datum im Kalender, auf das man sich freuen könnte. In manchen Teilen der Welt kann eine vollständige Rückkehr innerhalb von kurzer Zeit möglich werden; andernorts wiederum wird sie sich eher schleppender gestalten. Es scheint jedoch in jedem Fall ein Ende in Sicht zu sein und Unternehmen müssen beginnen, sich darauf vorzubereiten – andernfalls kann es sein, dass sie gegenüber der Konkurrenz ins Hintertreffen geraten. 

Um Unternehmen, die von COVID getroffen wurden, bei einer raschen Erholung zu unterstützen, haben wir eine Checkliste erstellt, mit der Sie Ihre Kunden auf dem Laufenden halten und zum richtigen Zeitpunkt wieder zum Besuch bei Ihren Standorten anregen können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie das Umsatzwachstum ankurbeln können, um nach der Pandemie sogar besser positioniert zu sein als davor. 

Für alle Sparten: 

  • Angeben, welche Standorte geöffnet sind
    • Da viele Geschäfte schließen mussten (entweder vorübergehend oder für immer), informieren sich viele Menschen online, bevor sie einen Standort besuchen.
  • Die Öffnungszeiten [von Geschäften/Fitnessstudios/Restaurants] auf verschiedenen Plattformen (Website, GMB, Yelp usw.) aktualisieren
    • Manchmal ändern sich die Öffnungszeiten von einem Tag auf den anderen. Achten Sie daher darauf, die Informationen in Echtzeit überall dort zu aktualisieren, wo voraussichtlich nach Ihnen gesucht wird.
  • COVID-Sicherheitsmaßnahmen mitteilen
    • Mittlerweile erfolgen zwar Impfungen, aber die Erwartungen in diesem Zusammenhang können unterschiedlich ausfallen. Achten Sie darauf, die Regeln für das Betreten Ihrer Räumlichkeiten klar und deutlich zu kommunizieren.
  •  Mitarbeiter einstellen 
    • Das Einstellen qualifizierter Mitarbeiter kann oft Wochen oder Monate dauern. Auch wenn Ihr/e Standort/e erst in einer Weile wieder öffnen, sollten Sie dafür sorgen, dass Ihr Team dann sofort einsatzbereit ist.

Für Fitnessstudios und Sporteinrichtungen:

  • Möglichkeiten für einen kontaktlosen Check-in auf Google angeben
  • Geänderte Kurspläne teilen
  • Kunden über konkrete Aktualisierungen im Zusammenhang mit COVID informieren (z. B. Maskenpflicht beim Training, neue Reinigungsmaßnahmen)

Für Restaurants:

  • Geänderte Öffnungszeiten für Lieferungen bzw. Essen zum Mitnehmen teilen
  • Kontaktlose Möglichkeiten auf Google angeben
  • Möglichkeiten für Restaurantbesuche für alle Standorte aktualisieren (z. B. Möglichkeit, drinnen oder draußen zu essen usw.) 

Für den Einzelhandel: 

  • Möglichkeiten zum Einkaufen bzw. Abholen aktualisieren
  • Reinigungs- und Hygienestandards teilen
  • Lagerbestand der Artikel, nach denen für die einzelnen Standorte am häufigsten gesucht wird, auffüllen

Das vergangene Jahr war von einem hohen Maß an Unsicherheit geprägt. Auch heute noch gibt es viele Schwankungen, doch Unternehmen bietet sich jetzt auch eine hervorragende Chance. Bei einer erfolgreichen Wiedereröffnung geht es jedoch nicht nur darum, die Türen zu den Räumlichkeiten wieder zu öffnen – Unternehmen müssen die erforderlichen Maßnahmen ergreifen und z. B. sicherstellen, dass digitale Tools wie die Suche ihnen einen Teil der Arbeit abnehmen. Dies ermöglicht nicht nur einen reibungsloseren Übergang, sondern zeigt Kunden auch, dass sie ganz beruhigt sein können. Und das wiederum sorgt für mehr Vertrauen und einen höheren Umsatz.

Yext hat ein Programm mit dem Titel #Back2Biz ins Leben gerufen, um Unternehmen im Hinblick auf die Wiedereröffnung zu unterstützen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und ein exklusives Preisangebot für Listings, die lokale Suchlösung von Yext, in Anspruch zu nehmen.

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten