Snapchat tritt dem Yext Knowledge Network bei

Wir freuen uns heute eine globale Integration bekannt zu geben, die es Unternehmen zukünftig ermöglicht, auf Snapchat die Kontrolle über ihre Informationen zu behalten. Ab November werden die Informationen, die in Context Cards und organischen Geofiltern zu Unternehmen angezeigt werden, die Yext nutzen, direkt von Yext Brain bereitgestellt.*

Für Unternehmen, die auf Snapchat Kunden ansprechen wollen, ist diese Integration von hoher Bedeutung“, so Howard Lerman, Gründer und CEO von Yext. „Dank Yext Brain bekommen Snapchat-Nutzer ab heute über Context Cards und organische Geofilter die aktuellsten und zuverlässigsten Unternehmensdaten direkt aus erster Hand.“

Mit der Snapchat-Integration von Yext können Unternehmen die in Context Cards angezeigten Informationen zu ihren Standorten, wie etwa Name, Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten, direkt über Yext steuern. So sehen Konsumenten immer die aktuellsten und korrekten Daten. Context Cards sind also eine unkomplizierte Möglichkeit, Unternehmensinformationen zu teilen. Sie werden angezeigt, wenn ein Snap-Nutzer einen organischen Geofilter versendet. Über Yext Brain wird Yext außerdem Standorte und weitere Angaben zu organischen Geofiltern hinzufügen, um zu gewährleisten, dass Unternehmen in der entsprechenden Region angezeigt werden.

„Snapchat gehört weltweit zu den aktivsten Social-Media-Plattformen und ist für Unternehmen, die von Kunden entdeckt werden und mit diesen interagieren wollen, einfach unentbehrlich“, betont Marc Ferrentino, Chief Strategy Officer bei Yext. „Die Yext-Integration für Snapchat gibt Unternehmen das ultimative Hilfsmittel, um ihre Sichtbarkeit auf Snapchat zu kontrollieren und um mehr Laufkundschaft zu generieren.“

Diese Bekanntgabe ist erst der Beginn einer langen Zusammenarbeit zwischen Yext und Snapchat – neue Funktionen sind bereits geplant.

Erfahren Sie mehr über die Yext-Integration mit Snapchat.

*Alle Details zu den spannenden Updates der Yext-Plattform, wie Yext Brain, erfahren Sie noch diese Woche.

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten verifizierte Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.

Jetzt starten