DEVK verwaltet digitales Wissen mit Yext

Aktuelle Standortdaten von Unternehmen sind ein Muss im Internet, um von Kunden auch offline gefunden zu werden. Dafür arbeitet der Versicherer DEVK seit Januar 2018 mit Yext zusammen. Mit der Yext Knowledge Engine lassen sich wichtige Unternehmensinformationen wie Standort, Produkte und Mitarbeiter zentral steuern und mit über 100 Plattformen (darunter Google Maps, Facebook, Gelbe Seiten, Instagram, Siri und Yelp) synchronisieren. Die DEVK verwaltet mithilfe von Yext Listings alle 1.300 Geschäftsstellen sowie die Informationen zu 2.500 DEVK-Beratern in Deutschland. Aktuell laufen Änderungen an den Daten noch über die DEVK-Zentrale. Zukünftig sollen die Versicherungsagenten selbst tätig werden können.

Markus Kalkowski, Leiter der Abteilung Kundendialoge und Direktvertrieb bei der DEVK.

„Das Verhalten der Konsumenten hat sich stark verändert. Wer als Marke online keine einheitlichen und korrekten Informationen liefert, dem gehen Kunden verloren”, sagt Markus Kalkowski, Leiter der Abteilung Kundendialoge und Direktvertrieb bei der DEVK. “Wir haben uns für Yext entschieden, weil wir das Unternehmen als Technologieführer und Innovator wahrnehmen. Das Thema ‚strukturierte Daten’ wird immer wichtiger. Wir fühlen uns für die digitale Zukunft gut gerüstet, auch im Hinblick auf Voice Search, die noch stark an Bedeutung zunehmen wird.“

Die DEVK testet zudem das Produkt Ultimate mit 100 Versicherungsagenten in einem Pilotprojekt. Schema.org-Markups stellen sicher, dass Suchmaschinen und andere intelligente Dienste, wie Sprachassistenten, die Informationen richtig lesen und als relevante Antworten auf Suchanfragen der Nutzer einstufen können.

Michael Hartwig, Managing Partner Central Europe bei Yext: „Die Versicherungsbranche hat verstanden, wie wichtig Digital Knowledge Management für das Unternehmenswachstum ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ganz besonders auf die ersten Analytics Reports mit der DEVK.“

* * *

Bildmaterial

Bildunterschrift: Markus Kalkowski ist Leiter der Abteilung Kundendialoge und Direktvertrieb bei der DEVK (Quelle: DEVK)

Bildunterschrift: Michael Hartwig ist Managing Partner Central Europe bei Yext (Quelle: Yext)

Über die DEVK

Seit über 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute betreuen die DEVK-Mitarbeiter bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit über 14 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Insgesamt krempeln mehr als 6.000 Mitarbeiter die Ärmel hoch, um schnell und tatkräftig zu helfen. Zusätzlich sind die Sparda-Banken seit vielen Jahren verlässlicher Partner. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands drittgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und sechstgrößter Haftpflichtversicherer.
www.devk.de

Über Yext

Ab Yext wird Digitales gemanaged. Yext definiert damit die neue Kategorie Digital Knowledge Management. Unternehmen können all ihre öffentlichen Fakten managen, die sie Konsumenten über das digitale Ökosystem hinweg mitteilen wollen. Die Yext Knowledge Engine™ ermöglicht es, digitales Wissen zu verwalten und mit über 100 Plattformen im PowerListings Network® zu synchronisieren. Die Produkte Yext Listings, Pages und Reviews helfen Unternehmen weltweit, persönliche und digitale Interaktionen zu fördern und damit die Markenbekanntheit zu stärken, Laufkundschaft zu generieren und den Umsatz zu steigern.
www.yext.de

Pressekontakt

Nina Young
Hotwire für Yext
nina.young@hotwireglobal.com
+49 (0) 89 2620 8188

Erfahren Sie, wie Sie mit der preisgekrönten Yext Knowledge Engine Kunden in Ihrer Nähe erreichen.
Please provide a valid phone email
Please provide a valid phone number
Vielen Dank, dass Sie eine Demo angefordert haben. Sie werden in Kürze kontaktiert, um einen passenden Termin zu vereinbaren.