Yext stellt Franck Negro und Jimmy Barens ein, um seine Präsenz in ganz Südeuropa auszubauen

Franck-Jimmy_1560x878 (1)

Yext, Marktführer im Bereich digitales Knowledge Management, hat die Einstellung von Franck Negro und Jimmy Barens im Pariser Büro des Unternehmens bekanntgegeben. Dies stellt eine weitere Etappe des wachsenden Einflusses von Yext in Südeuropa dar.

Die beiden Experten kennen einander gut, da sie fast 17 Jahre gemeinsam bei Adobe tätig waren. Negro, Managing Director für Südeuropa, wird unterstützt von Barens, VP Sales Engineering für den EMEA-Raum. Gemeinsam werden sie das Kundenportfolio und Partner-Ökosystem von Yext entwickeln, wodurch die Präsenz und Führungsposition in den französischen und europäischen Märkten gefestigt werden soll.

„Yext kommt einem wichtigen Bedürfnis entgegen, da Unternehmen in Europa Kunden über die intelligenten Dienste erreichen möchten, die diese täglich verwenden“, erklärt Franck Negro, Yext Managing Director für Südeuropa. „Die Yext Knowledge Engine geht die Herausforderungen an, denen sich Marketing-Fachkräfte tagtäglich gegenüber sehen. So einfach ist das. Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens müssen Sie in der Lage sein, die Daten zu Ihrer Marke zu verwalten, Ihre Online-Präsenz zu steuern, Traffic sowohl online als auch offline zu generieren und Ihre Customer Journey zu optimieren. Die Technologie von Yext erleichtert eine Lösung dieser Probleme, und ich bin stolz, mich als Teil dieses Teams bezeichnen zu dürfen.“

Das Pariser Büro von Yext wird als Ausgangsbasis für Frankreich, Italien, Portugal und Spanien dienen.

„Yext hat ehrgeizige Pläne, Unternehmen in ganz Südeuropa auf ihre intelligente Zukunft vorzubereiten. Franck und Jimmy sind genau die Art erfahrener technischer Führungskräfte, die uns dahin bringen werden“, so Brian Distelburger, Yext-Mitbegründer und -Vorsitzender. „Wir freuen uns, die beiden im Team willkommen zu heißen.“

Negro, der einen Master in Philosophie an der Universität Paris X Nanterre und einen Master 2 in Management an der Universität Paris-Dauphine absolviert hat, begann seinen Werdegang als Vertriebsingenieur bei Canon Frankreich und später Xerox Frankreich. Danach führte ihn sein Weg zu Adobe Systems France, wo er später zum Vertriebsleiter für SMB Südwesteuropa wurde. Anschließend wechselte er zu Experian Marketing Services France, wo er zuerst als Chief Operating Officer und anschließend als Geschäftsführer tätig war.

Barens, Absolvent der EPITA, begann seine berufliche Karriere als Software Pre-Sales Engineer bei Xerox. Danach wurde er Projektmanager bei der Sarde Service Company (heute CapGemini). Barens war 19 Jahre bei Adobe tätig, wo er folgende Positionen innehatte: European Product Development Manager Acrobat, France Business Director, Europe Sales Manager und Global Sales Director für Adobe Stock.

Die Eröffnung des Pariser Yext-Büros erfolgt zu einem Zeitpunkt bedeutender internationaler Expansion, einschließlich der Eröffnung neuer Yext-Büros in London, Berlin und Tokio im vergangenen Jahr.

Erfahren Sie, wie Sie mit der preisgekrönten Yext Knowledge Engine Kunden in Ihrer Nähe erreichen.
Vielen Dank, dass Sie eine Demo angefordert haben. Sie werden in Kürze kontaktiert, um einen passenden Termin zu vereinbaren.